Über den Datenschutz

Cybersecurity für vernetzte Produkte

Immer mehr Menschen achten bewusst auf die Sicherheit ihrer Daten und ihrer Privatsphäre. Als Hersteller von Smart-Home-Geräten liegt es in unserer Verantwortung, sie zu schützen. Dieser Schutz sollte von jedem Unternehmen in diesem Bereich berücksichtigt werden, um den Anwendern das beste Produkt und das beste Nutzererlebnis zu bieten.

Um ein Sicherheitsproblem oder Datenschutzanfragen zu melden, klicken Sie bitte hier.

Datenschutzbestimmungen

Gemäß den Grundsätzen der Legalität, Loyalität und Transparenz stellen wir Ihnen unsere Datenschutzbestimmungen zur Verfügung.

Wer ist für dieVerarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Eigentümer der Website

LEGRAND GROUP ESPAÑA, S.L.

CIF: B78664174

EingetrageneAnschrift:
C/HIERRO 56, 28850 TORREJÓN DE ARDOZ, MADRID

Externer Datenschutzbeauftragter (DSB, Data Protection Officer)::
GRUPO ADAPTALIA LEGAL-FORMATIVO S.L., 91 553 34 08, legal@grupoadaptalia.es

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

LEGRAND GROUP ESPAÑA, S.L. verarbeitet die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zu dem Zweck, Sie über Themen im Zusammenhang mit unserer Tätigkeit zu informieren, die Verbindung zwischen uns aufrechtzuerhalten, Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen über das Internet, per E-Mail oder auf anderem Wege zukommen zu lassen. Wir werden auch andere Browser-Daten verwenden, um unsere Online-Dienste zu verbessern und Ihnen möglichst personenbezogene Services anzubieten.

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die ordnungsgemäße Erbringung der einzelnen angebotenen Services sowie für die Erfüllung der sich daraus ergebenden Verpflichtungen und sonstigen gesetzlichen Anforderungen erforderlich ist.

Was ist die Legitimation für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann ein mögliches Vertragsverhältnis und/oder ein Abonnement sein, falls Sie einen unserer Services in Anspruch nehmen, das berechtigte Interesse oder die Zustimmung des Interessenten, falls Sie Informationen anfordern. Die von uns angeforderten Informationen sind angemessen, sachdienlich und unbedingt erforderlich. Sie sind in keinem Fall verpflichtet, uns die Infomationen zur Verfügung zu stellen, aber die Nichtmitteilung kann den Zweck der Services oder die Erbringung des Services unmöglich machen. 

An welche Empfänger werden Ihre Daten weitergegeben?

Die LEGRAND GROUP ESPAÑA, S.L. kann ihre Daten an andere Unternehmen der Gruppe wie Neat GmbH, Neat Electronics AB und Legrand weitergeben, die die gleichen Verpflichtungen haben und die Daten zu den gleichen Zwecken verarbeiten. Ebenso informieren wir Sie, dass Ihre Daten nicht an andere, nicht informierte Dritte weitergegeben werden, außer in gesetzlich vorgesehenen Fällen oder mit ausdrücklicher Zustimmung der betroffenen Person.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Die Website und ihre Dienste sind frei und offen zugänglich, mit Ausnahme derjenigen, für die ein Identifizierungsverfahren erforderlich ist. Die LEGRAND GROUP ESPAÑA, S.L. kann jedoch die Nutzung einiger der auf ihrer Website angebotenen Dienstleistungen von der vorherigen Ausfüllung eines entsprechenden Formulars abhängig machen.

Die Datenschutzrechte der betroffenen Personen sind:

• Recht auf Zugang zu den persönlichen Daten der betroffenen Person

• Recht auf Berichtigung oder Löschung

• Recht auf Widerspruch

• Recht, auf Einschränkung der Datenverarbeitung 

• Recht auf Datenübertragbarkeit

Der Inhaber der erhaltenen persönlichen Daten (die betroffene Person) kann sein Recht auf Schutz der persönlichen Daten ausüben, indem er eine schriftliche Mitteilung an den Sitz von LEGRAND GROUP ESPAÑA, S.L. oder an die zu diesem Zweck eingerichtete E-Mail-Adresse es-tor-sm-protecciondatos@legrandgroup.es schickt. LEGRAND GROUP ESPAÑA, S.L. wird sich mit dem Antragsteller per E-Mail, Telefon oder über die verfügbare Adresse in Verbindung setzen, um die Identität des Antragstellers und die Echtheit des Antrags zu überprüfen. Ausnahmen sind Anträge auf Löschung kommerzieller Kommunikation, für die ein einfacher Antrag ausreicht.

Weitere Informationen über Ihre Rechte und Musterformulare finden Sie auf der Website der nationalen Kontrollbehörde, der Spanischen Agentur für Datenschutz, im Folgenden AEPD, www.agpd.es.

Kann ich die Einwilligung widerrufen?

Sie haben die Möglichkeit und das Recht, die zu einem bestimmten Zweck erteilte Einwilligung zuwiderrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der auf der Einwilligung beruhenden Bearbeitung vor dem Widerruf berührt wird.

Wo kann ich mich beschweren, wenn ich der Meinung bin, dass meine Daten nicht korrekt behandelt werden?

Wenn eine betroffene Person der Ansicht ist, dass ihre Daten von der LEGRAND GROUP ESPAÑA,S.L. nicht korrekt behandelt werden, kann sie ihre Beschwerden an die E-Mail-Adresse es-tor-sm-protecciondatos@legrandgroup.es und, wenn sie es für angebracht hält, auch an die entsprechende Datenschutzbehörde, in Spanien die AEPD, senden: www.agpd.es.

Sicherheit und Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten

Um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, teilen wir Ihnen mit, dass LEGRANDGROUP ESPAÑA, S.L. alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen hat, um die Sicherheit der übermittelten persönlichen Daten zu garantieren. Zu dem Zweck Änderungen, Verlust und/oder Bearbeitungen oder unbefugten Zugriff zu vermeiden, wie von den Vorschriften gefordert, obwohl absolute Sicherheit nicht existiert.

Um Ihre persönlichen Daten immer auf dem aktuellen Stand halten zu können, ist es wichtig, dass Sie uns Änderungen umgehend mitteilen. 

Vertraulichkeit

LEGRAND GROUP ESPAÑA,S.L. teilt Ihnen mit, dass Ihre Daten von allen Mitarbeitern, die an einer der Bearbeitungsphasen beteiligt sind, mit größtem Ernst und Vertraulichkeit behandelt werden.